10. Was war da eigentlich zwischen 1933 und 1945? – Deutschland zur Zeit des Nationalsozialismus (Klasse 5 und 6)


„Hitler“, „Nazis“, „Auschwitz“ – Das sind Begriffe, die wir häufiger hören, die etwas in uns auslösen und dennoch mehr Fragen aufwerfen, als sie beantworten: Wer war dieser Hitler? Was hat er gemacht? Wer waren die Nationalsozialisten? Was ist in Auschwitz passiert? Warum sind in Deutschland Menschen diskriminiert worden? Was ist mit ihnen passiert? Hat niemand etwas dagegen unternommen? In diesem Projekt werden wir uns damit beschäftigen, was eigentlich zwischen 1933 und 1945 in ganz Deutschland und speziell in unserer Region passiert ist. Dazu sehen, hören, lesen, besprechen wir Berichte von Leuten, die zu der Zeit gelebt haben. Und versuchen der Frage auf den Grund zu gehen, warum das Thema eigentlich so wichtig ist, dass wir uns heute noch immer damit beschäftigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.