25. Look at me! Erstellung von Filmportraits im Rahmen einer Medienwerkstatt (Klasse 8-Q1)


Wie ticken eigentlich die Menschen in unserer Umgebung? Wer hat eine interessante Geschichte zu erzählen? Welche Geschichten interessieren euch?

In diesem Filmprojekt sollen Menschen und ihr Leben im Rahmen von Kurzfilmen porträtiert werden. Wir begeben uns selbst auf die Suche nach erzählenswerten Geschichten oder entdecken die Geschichten, die wir selbst in die Gruppe mitbringen. Dabei sollen sich die Themen der Geschichten bei unserer Suche ergeben und nicht vorgegeben werden, sodass ein spannendes Potpourri ganz unterschiedlicher Ideen und Menschen entstehen kann.

Mit Unterstützung des WDR-Redakteurs Klaus Geiges – selbst Vater von Fabritianern – sollen sich Kleingruppen mit den Erzählungen, der filmischen Dokumentation (mit zur Verfügung gestellten iPhones) und dem Zusammenschnitt der Kurzfilme auseinandersetzen. Vorkenntnisse im Bereich des Filmschnitts oder der -produktion oder ein starkes Interesse am Erzählen werden daher vorausgesetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.