Ist das ein Mensch?


Anlässlich des 27. Januars erinnern wir uns mit diesem Text von Primo Levi an eine Zeit, in der das Gut Mensch so grausam mit Füßen getreten wurde.

Ist das ein Mensch? 

 

Ihr, die ihr sicher wohnt
In euren gewärmten Häusern
Ihr, die ihr bei der Heimkehr am Abend
warmes Essen findet und Freundesgesichter

 

Fragt, ob das ein Mann ist:
Der arbeitet im Schlamm
Der kennt keinen Frieden
Der kämpft um ein Stück Brot
Der stirbt auf ein Ja, auf ein Nein hin.

 

Fragt, ob das eine Frau ist:
Kahlgeschoren und ohne Namen
Ohne Kraft der Erinnerung mehr
Leer die Augen und kalt der Schoß
Wie eine Kröte im Winter

 

Denkt, dass dieses gewesen
Diese Worte gebiete ich euch.
Ins Herz schärft sie euch ein,
Wenn ihr im Haus seid oder hinausgeht,
wenn ihr euch niederlegt oder erhebt:
Sprecht sie wieder und wieder zu euren Söhnen.
Sonst sollen eure Häuser zerbersten,
Krankheiten über euch kommen.
Eure Nachgeborenen das Gesicht von euch wenden.

Primo Levi (1919 – 1987)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.