38. Erste-Hilfe-Kurs (für Klasse 5 und 6)


Du triffst dich mit einem Freund, ihr fahrt zusammen mit dem Fahrrad durch die Stadt. Plötzlich, auf einem einsamen Feldweg etwas außerhalb, fällt dein Freund vom Fahrrad. Das Knie und der Arm sind blutig aufgeschlagen, an den Händen Schürfwunden. Aber das schlimmste: Dein Freund ist bewusstlos! Was nun? Natürlich zuerst den Rettungsdienst rufen. Und dann? Gut, dass du bei den Projekttagen einen Erste-Hilfe-Kurs belegt hast! Dann weißt du nämlich, was du selber tun kannst und was nur Profis können.

Es gibt sehr viele Situationen, in denen es von Vorteil ist, Grundkenntnisse in Erster Hilfe zu haben. Und wer weiß, vielleicht arbeitest Du irgendwann im Sanitätsdienst unserer Schule mit?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.