54. Junge Menschen treffen alte Menschen


Überlege mal, wie viele Dinge Du von deinen Großeltern gelernt hast und warum Oma und Opa oft zu jedem Problem einen klugen Satz auf den Lippen haben.

Richtig: sie haben einfach viel mehr Lebenserfahrung als wir und viele von ihnen sind hervorragende Geschichtenerzähler. Leider haben nicht (mehr) alle Kinder ihre Großeltern und viele ältere Menschen haben keine Angehörigen. Wie kann man mit älteren Menschen in Kontakt kommen? Welche Möglichkeiten für ein Miteinander gibt es? Und was bedeutet eine alternde Gesellschaft für uns? Im Rahmen des Projekts könnten wir ein Altenheim besuchen und einen gemeinsamen Ausflug unternehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.